Category: Historie

2020

Die eigentliche 41. Erzgebirgsrundfahrt 2020 ist dem Coronavirus zum Opfer gefallen. Das Bundesliga Radrennen durch das Erzgebirge findet am 10. Mai 2020 nicht statt. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen beim Coronavirus und der durch den Erlass der Bundes und Landesregierung erteilten Auflagen, keine Großveranstaltung mehr zuzulassen, haben wir und entschieden das Radrennen abzusagen.

2019

Die Erzgebirgsrundfahrt feierte die 40. Ausgabe! Unter der Schirmherrschaft der Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig starteten insgesamt 137 Rennfahrer aus 18 Teams. Erstmals wurde auf einem Rundkurs von 42,8 km Länge gefahren. Dabei waren vier Runden mit drei Sprint- und vier Bergwertungen sowie reichlich Höhenmetern zu bewältigen – insgesamt 171,2 anspruchsvolle Kilometer! Die 40. Erzgebirgsrundfahrt war…
Weiterlesen

2018

Fast genau 1 Jahr später am 13.Mai 2018 wird es zur 39.Auflage der Rundfahrt kommen. Gemeldet sind 21 Bundesliga-Teams und viele Einzelstarter. Durch zahlreiche Baumaßnahmen auf der gesamten traditionellen Runde durch das Erzgebirge waren die Organisatoren gezwungen, auf die bekannte „Eibenberger Runde“ auszuweichen, die 2004 und 2006 zur DM U 23 gefahren wurde. Start und…
Weiterlesen

2017

Am 14.Mai 2017 wurde die 38.Erzgebirgsrundfahrt in bewährter Weise durchgeführt. Fahrer aus 23 Bundesligateams und einige Einzelstarter nahmen die 165 schweren Kilometer in Angriff. Sonne und Regen wechselten sich ab und obwohl immer wieder Vorstöße und Attacken gefahren wurden, kam es am Ende zum Sprint einer 35 Fahrer umfassenden Spitzengruppe, in der auch der einheimische…
Weiterlesen

2016

Am 22.Mai 2016 kam die 37. Erzgebirgs-RF zur Austragung. 17 Bundesliga-Mannschaften mit allen Favoriten ging auf die schwere Strecke. Es bildete sich bald eine achtköpfige Spitzengruppe mit den Fahrern Freienstein und Tschernoster. Durch die Initiative der beiden genannten Fahrer dezimierte sich diese Gruppe zunächst auf sechs und etwa 40 km vor dem Ziel auf vier,…
Weiterlesen

2015

Die 36.Auflage am 10.Mai 2015 sah mit Marcel Fischer von den Racing Students einen strahlenden Sieger, der seinen Vorjahreserfolg wiederholen konnte. Im Spurt einer 3er-Gruppe verwies er Jonas Koch (rad-net Rose Team) und Fabian Schormair (Team Heizomat) auf die nächsten Plätze. Ein starkes Rennen fuhr der Chemnitzer Florian Kretschy, der einen beachtlichen 9.Platz belegte. Die…
Weiterlesen

2014

Die 35.Jubiläumsaustragung stand im Zeichen einer Ausreißergruppe, die am Ende die Plätze unter sich ausmachte. Es siegte Marcel Fischer / Team Rothaus vor den beiden Sachsen Sven Forberger / Team Jenatec Thüringen und Felix Donath / KED-STEVENS Radteam Berlin. Die Tagesmannschaftswertung gewann KED-STEVENS Radteam Berlin vor MLP Team Bergstraße und Team Heizomat.

2013

2013 wurde die 34.Austragung am 26.Mai gestartet. Schwierige Witterungsverhältnisse (Starkregen, Kälte, akute Hochwassergefahr in Sachsen) und die damit einhergehende Einsatzplanung der Polizei- und Rettungskräfte hätten fast zum Abbruch bzw. Nichtstart des Rennens geführt. Nur durch das besonnene Handeln der Verantwortlichen vor Ort konnte das Rennen pünktlich gestartet werden. Leider wurde dieser Einsatz der vorwiegend ehrenamtlichen…
Weiterlesen

2012

Die 33.Rundfahrt am 13.Mai 2012 führte die Renner über 166 km auf dem altbewährten Traditionskurs durch das Erzgebirge. Wie bereits in den Vorjahren wurde von den U 23-Fahrern hervorragender Sport geboten. Am Ende setzte sich Christopher Hatz vom Team Bergstraße als Solist mit 23 sec. Vorsprung vor einer 12-köpfigen Verfolgergruppe durch. Zweiter wurde Max Walsleben…
Weiterlesen

2011

2011 kämpften sich die Aktiven bei der 32. Austragung wiederum bei bestem Wetter über die Höhenzüge unseres heimatlichen Mittelgebirges. Die Fahrer des LKT Team Brandenburg drückten dem Radrennen ihren Stempel auf und stellten mit Michel Koch und Nikias Arndt den Ersten und dritten der Tageswertung. Zweiter wurde Theo Reinhardt vom KED BIANCHI Team Berlin.