Grüße von Präsident Volker Lange zum Jahreswechsel

Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde,

 

2020 war für unseren Sportverein gleich in zweifacher Hinsicht ein ganz besonderes, ja außergewöhnliches und schwieriges Jahr.

Zum Einen:
Auf Grund der Corona-Pandemie und der damit erlassenen Hygienebestimmungen war und ist Sporttreiben nur in eingeschränktem Maße möglich, da auch unsere Sportstätten zeitweise geschlossen werden mussten.
Auch der Spiel- und Wettkampfbetrieb war betroffen, nur wenig Aktivitäten konnten realisiert werden.
Auch deshalb mussten wir in diesem Jahr auf die Wahlen unserer Sportler des Jahres verzichten, übrigens nach 25 Jahren zum ersten Mal.


Zum Anderen:
Unser Sportverein beging am 16. August dieses Jahres ein einmaliges Jubiläum, sein 100-jähriges Bestehen.
Viele Events waren aus diesem Anlass geplant, so unter anderem im Juli ein Sport- und Vereinsfest auf dem Gelände an der Forststraße und ein Schwimmfest für Jedermann in der Halle im Sportforum.
Die Festveranstaltung für Mitglieder und Gäste sollte am 05. September im Chemnitzer Hof stattfinden.

Wir konnten lediglich am 17. August eine kleine Feier in unserer Sporthalle mit einigen, wenigen geladenen Personen, darunter unseren Ehrenmitgliedern, durchführen.

Auch auf das traditionelle Treffen in der Vorweihnachtszeit mit unseren Ehren- und langjährigen Mitgliedern am 25.11. mussten wir verzichten.
Wir hoffen, einige Veranstaltungen, die wir im Zusammenhang mit unserem100-jährigen Vereinsjubiläum vorgesehen hatten, im nächsten Jahr nachholen zu können. Dazu gibt es bereits einige Ideen, alles ist jedoch von der weiteren Entwicklung des Pandemiegeschehens abhängig.

Ich möchte mich bei Allen herzlich bedanken, die mit ihrem großen Engagement und viel Kraft an der Vorbereitung unserer Veranstaltungen/Feierlichkeiten bisher mitgewirkt haben und hoffe, dass sie uns weiter unterstützen.
Gleichzeitig bedanke ich mich bei unseren Sponsoren, Förderern, Freunden und Helfern, die uns auch in dieser außergewöhnlich schwierigen Phase die Treue gehalten haben, weiter zur Seite stehen.
Unseren Sportlerinnen und Sportler, den Übungsleitern und Trainern, meinen Mitstreitern in der Vereinsführung, den Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle sowie dem Platz- und Hallenpersonal gilt ebenfalls mein herzlicher Dank.

Ganz besonders bedanke ich mich bei allen Mitgliedern unseres Vereins für die Geduld und das Verständnis und dafür, dass sie weiter zu uns stehen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, trotz und gerade in der nicht einfachen Zeit, schöne Weihnachten. Kommen Sie gut ins neue Jahr. Vor allem, bleiben Sie gesund.

 

Volker Lange / Präsident

Chemnitz, am 17.12.2020

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.